Aromatherapie

Aromatherapie - Essenzen mit Heilkraft

 


Aromatherapie


Aufgrund eines persönlichen Erlebnisses durfte ich bei einem Bekannten in Wien ganz besondere Aromaessenzen (reine pflanzliche Auszüge) kennen lernen. Am eigenen Leib erfahren, war ich überrascht davon, in welch kurzer Zeit Veränderungen von statten gehen können. Sofort waren meine Gedanken dabei diese Aromen in den therapeuthischen Praxisablauf zur Aromatherapie zu integrieren. Seither beschäftige ich mich intensiv mit diesem Thema. In meiner Ausbildung zum Phytotherapeuten (Pflanzenheilkunde) wurde dieses Thema leider nicht angesprochen. 


Zum allgemeinen Verständnis fasse ich die Erklärungen von Aromatherapie kurz zusammen


Unter Aromatherapie versteht man die Behandlung von Befindlichkeiten und Erkrankungen unter Anwendung von ätherischen Ölen. Sie tragen zur Linderung von Beschwerden bei und können das Wohlbefinden des Einzelnen steigern.

Gerüche gehen ohne Querverschaltungen direkt in das limbische System unseres Gehirnes

Gerüche sind nicht nur mehr oder weniger angenehm zu riechen sondern auch Informationen, die stark auf unser Unterbewusstsein und unsere Psyche einwirken. Ideal bei psychosomatischen Beschwerden, Schwermut und leichten Formen von Depression. Wenn die richtigen Informationen ankommen, werden sich diese Änderungen auch auf den Körper auswirken. Das führt zu weniger muskulären Verspannungen und unterstützt die Genesung von einer Erkrankung.

Außerdem werden diese Essenzen gerne zur Stärkung der eigenen Persönlichkeit genutzt

Zur Steigerung des eigenen Selbstwertes und dessen Festigung, einhergehend mit einer positiven Veränderung des eigenen Lebensgefühls.

  • Unterstützend für Menschen die sich eine klarere Sicht auf die Dinge ihres Lebens wünschen, eben zu erkennen was einem gut tut.
  • Bringen Schwung demjenigen, der den Antrieb von früher vermisst und das Leben als anstrengend empfindet. Essenzen helfen Schwermut oder Ballast zu verringern oder abzuwerfen.

Gerne bezeichne ich diese Öle als Seelenöle denn egal ob sie direkt mit ihr in Kontakt kommen oder nur reflektorisch über das Wohlbefinden des Einzelnen, immer geht es ihr und damit uns besser.

Gerne können Sie für ein “Probeschnuppern” einen Termin vereinbaren.